StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Werwölfe & Vampire

Damned Creatures - Damned Life

Damned Creatures - Damned Life | bestehend seit 17/1/2013, 15:24
 

Teilen | 
 

 Werwölfe & Vampire

Nach unten 
AutorNachricht
Jerome & Carter

avatar

Anzahl der Beiträge : 367

BeitragThema: Werwölfe & Vampire   21/1/2013, 20:12





WERWÖLFE & VAMPIRE




Werwölfe


Die Werwölfe waren ebenso wie die anderen Wesen auch Menschen, allerdings wurde vor langer Zeit 1465 v. Chr. in der Zeit der Pharaonen in Ägypten ein Mann von Hundwütigen, heute auch Tollwut genannt, Schakanen gebissen. Er überlebte diesen angriff wundersamer weiße, allerdings wurde er durch seine Aggressivität von seinen Mitmenschen eingespeert. An Vollmond verwandelte er sich allerdings und brachte so gut wie alle um. Man sagt das ein Schakalähnliche gestalt aufgetaucht war, die allerdings noch Menschliche züge hatte. Einige die diesen angriff überlebt hatten wurden ebenfall zu so einem "Monster". Mit den Jahren veränderte sich ihr Abbild und glich dann eher einem riesen Wolf. Werwölfe sind gezwungen sich an jedem Vollmond, also 13 mal im Jahr zu verwandeln, deshalb nannte man sie auch "Kinder des Mondes", heute allerdings nennt man ihre art Werwolf. Den sie merkten das sie sich auch ohne den Vollmond aus freien Willen verwandeln können und da auch bei vollem Verstand sind. Die erste Verwandlung ist am schmerzhaftesten da das brechen und verformen der Knochen noch sehr ungewohnt ist und der Prozes der Verwandlung sich lange hinziehen kann. Deshalb sind die  jungen Werwölfe weitaus unkontrollierbarer, als erfahrene Werwölfe. Nun siw sind mit übermäßig Physischen stärke gesegnet und zusätzlich verstärkt sich ihr Geruchssinne, Sehvermögen, Gehör so wie auch ihre Schnelligkeit und Körperlichestärke. Es ist also nahezu unmöglich sich vor ihnen zu verstecken oder unentdeckt zu bleiben. An Vollmond sollte man sich von einem Werwolf fernhalten, den sie verlieren ihren Verstand und es wird nahezu unmöglich bis zu ihrem bewusstsein vorzudringen. Nichts kann sie aufhalten, sie sind besonders aggressiv. Hinzukommt noch das Krampfhafte verlangen zu töte, ob das jetzt die Familie oder doch der Feind ist, können sie nicht unterscheiden. Wer einem Werwolf im weg steht wird dem Erdboden gleich gemacht. Nach den Vollmond Nächten sind die Erinnerungen an das geschehen Verschwommen oder verschwunden. Allerdings nimmt der Vollmond immer zu - oder ab, so verhält es sich auch bei Werwölfen. An Neumond sind sie fast Menschlich und im Gegensatz zu Vollmond schwach. Ihre Kräfte sind kaum stärker als die eines sterblichen Menschens und auch ihre Sinne sind bei weitem nicht so geschärft wie sonst. Das positive daran ist, dass dadurch ihre Aggressivität zurück geht und sie fast schon friedlich sind. Allerdings heilen entstandene Verletzungen in diesem zustand eher langsam bis garnicht. Deshalb ist es für Werwölfe ratsam, sich an diesen Tagen gut zu schützen und eher im Hintergrund zu halten. Konfrontationen können tödlich sein. Auch die Schmerzempfindlichkeit die sonst immer gedämpft ist, nimmt stark zu. Während sie an Vollmond Nächten perfekt bei Nacht und ohne Licht sehen können, ist es ihnen bei Neumond fast unmöglich sich ohne licht im Dunklen fortzubewegen. Ihre Körpertemperatur liegt bei 40 - 42ºc und man wird zu einem Werwolf wenn man in der Blutsmond Nacht von einem Werwolf gebissen wird und auch diesen biss überlebt oder ein Elternteil ist ein Werwolf und somit wird das Werwolfgen von generation zu generation weiter gegeben. Ausgelöst wird dies durch Angst, Wut oder wenn man jemanden tötet. Nach der ersten Verwandlung die meist im alter von 16 - 18 Jahren passiert altert man nicht mehr. Sehr junge Wölfe die sich im alter von 14 - 16 Jahren verwandeln altern bis zu ihrem 18 lebensjahr noch. Der Appetit von Werwölfen ist größer allerdings wird nicht zugenommen. Am liebsten essen sie blutiges Fleisch und das in Massen. Die Werwolfsfrauen können Kinder bekommen, ihre Schwangerschaft zeigt sich wenn ein tattoo ähnliches Zeichen nach 1-2 Tagen des Geschlechtsverkehrs am rechten Hüftknochen auftaucht.

Diese Schwangerschaft verläuft kürzer als eine normale Schwangerschaft. Sie geht meist nur 7 Wochen also 55 Tage. In einer Schwangerschaft kann sich die Werwolfsfrau nicht Verwandeln da dies eine Fehlgeburt hervorrufen würde. Werwölfe können bis zu 1000 Jahre alt werden und können nur durch ein Genickbruch, zu viel Silber im Körper und entfernung des Herzes getötet werden. Es gibt Werwolfrudel, doch Einzelgänger gibt es auch und sind somit keine Seltenheit. Faszinierend ist auch, dass es möglich ist, sich auf jemanden zu Prägen. Das geschieht, wenn man den richtigen Lebenspartner gefunden hat. Wenn man sich Prägt ist dies ein unglaubliches Gefühl was man nicht beschreiben kann sonder selber erleben sollte. Das Resultat der Prägung ist, dass man auf Lebenszeit an diese Person gebunden ist, ob man nun der Bruder, bester Freund oder Gefährte dieser Person sein wird kommt auf die Person an auf die man geprägt ist. Männliche Werwölfe reagieren auffällig aggressiv und besitzergreifend, wenn die Partnerin auch nur von anderen Männern länger beobachtet wird als nötig. Umgekehrt sieht es auch nicht anders aus. Verliert man den Partner durch tragische Umstände, so ist die Trauer sehr groß und es kann Jahre dauern, bis dieser verlust überwunden ist. Manchmal ist der verlust auch zu groß und dieser Werwolf verstirbt wenig später an gebrochenem Herzen. Für diejenigen, die den verlust überwunden haben, ist unklar ob sie sich erneut Prägen können, doch die möglichkeit besteht. Allerdings ziehen sich solche Wölfe eher zurück da die Furcht zu groß ist, erneut einen solchen schmerz zu erleiden. Als die anderen Wesen nach und nach entstanden fanden sie heraus, dass sie an Vollmond nahezu Immun gegen die gaben der anderen Wesen sind, wohingegen die Immunität an Neumond kaum noch vorhanden ist. Ihre natürlichen Feinde sind Vampire, aber anders als in der Vergangenheit, herrscht kein öffentlicher Krieg mehr Zwischen den zwei Spezien und zum Teil ist man toleranz genug dem anderen gegenüber, sodass ein friedliches Miteinander teilweise möglich ist.

Shortcuts:

Gabe: Physische Stärke | verstärkte Sinne, Schnelligkeit und Körperkraft  

Wichtiges: werden bis zu 1000 Jahre alt | Tod durch Genickbruch, Zu viel Silber im Körper und entfernung des Herzens | können nur von Jäger/Hunter und Töchter/Söhne des Satans getötet werden | 13 Verwandlungen im Jahr | Verwandlung durch Werwolfsbiss an Blutsmond oder weiter vererbung des Gens | Schwangerschaft geht 7 Wochen also 55 Tage | Körpertemperatur liegt bei 40 - 42ºc

Neumond: Zunahme der Schmerzempfindlichkeit | Menschliche Verhaltensweise | Friedliche geschöpfe

Prägung: Auf Lebenszeit | Zunehmende Aggressivität der Männlichen Werwölfe | Partnerverlust verursacht unsagbar Seelisches Leid | Unfähigkeit zu Lieben dadurch möglich.
VAMPIRE

Wesen beschreibung folgt noch!
Nach oben Nach unten
http://dcdl.aktiv-forum.com
 
Werwölfe & Vampire
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Werwölfe gegen Vampire (Für alle offen!)
» >They live among us ...< | Fantasy Vampire Rpg
» Die Werwölfe von Düsterwald
» Wölfe und Vampire und so...
» Werwölfe - Rollen (Pegasus)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Damned Creatures - Damned Life ::  :: Storyline :: Hintergrundwissen-
Gehe zu: